Landsberg


Deutscher Verpackungspreis für edle Weinverpackung

Verpackung in der Kategorie "Gestaltung und Veredelung" ausgezeichnet

Red Dot für außergewöhnliche Weinverpackung

 

Ganz aktuell ist unsere Verpackung für das Weingut Oberhofer mit dem Deutschen Verpackungspreis 2019 ausgezeichnet worden. Die Verpackung setzt einen Wein in Szene, der aus Trauben vom ältesten Weinberg der Welt produziert wurde.

 

Die Verpackung spiegelt die Einzigartigkeit des ältesten Weinbergs der Welt wider und erzählt gleichzeitig vom besonderen Ursprung des Weins.

Die Flasche ist auf einem massiven Sockel aus Eichenholz platziert, der eine besondere Wertigkeit auf das Packaging überträgt.

Durch einen ausgestanzten Rebstock auf der Box ist die Flasche von außen zu erkennen und die Neugier geweckt.

Edle Weinverpackung
Für die Materialien ausgezeichnet: Weinverpackung

 

Vier verschiedene Papierfarben mit drei auffaltbaren Lagen symbolisieren die vier erlebten Jahrhunderte der 400 Jahre alten Reben und gleichzeitig stehen sie für die vier Elemente des Weinbaus: Pflanze, Boden, Wasser, Sonne.

Das Konzept für dieses außergewöhnliche Projekt wurde vom renommierten Designbüro Clormann Design entwickelt.

 

Weitere Fotos der außergewöhnlichen Verpackung finden Sie hier.

Zur Begründung der Jury bitte hier klicken.

 

Informationen zu EGGER Druck + Medien GmbH

Bei EGGER Druck + Medien aus Landsberg am Lech bei München werden seit 145 Jahren hochwertige Drucke realisiert. Rund 45 Mitarbeiter entwickeln und produzieren besonders aufwendige Verpackungen sowie klassische Druckprodukte in speziellen Ausführungs- und Veredelungsvarianten. Im zugehörigen Onlineshop www.madika.de lassen sich standardisierte Produkte online individuell gestalten und ab einer Auflage von 25 Stück bequem bestellen. Mit vielen außergewöhnlichen Produktionen stellt EGGER immer wieder die Liebe zum Detail und zu originellen Projekten unter Beweis. Die mehrfach prämierte Premiumdruckerei ist unter anderem FSC®-zertifiziert und bietet ihren Kunden einen klimaneutralen Druck an. Weitere Informationen unter www.eggerdruck.de oder www.facebook.com/eggerdruck.

<< Zur Beitragsübersicht