Adventskalender

5/5 Sterne (1 Stimme)
Adventskalender 5 5 1

Kinder können es Anfang Dezember kaum erwarten, bis endlich der 24. da ist. Um ihnen die Wartezeit zu verkürzen und die Vorfreude zu steigern, gibt es traditionellerweise Adventskalender in jeglichen Formen und Ausführungen.  

Aber Adventskalender sind nicht nur für Kinder interessant - sie können in der Vorweihnachtszeit auch gut als Kunden- und Mitarbeitergeschenke verwendet werden und sind - spezifisch für bestimmte Zielgruppen ausgerichtet - ein wichtiger Marketingartikel, zum Beispiel zur Kundenbindung.

So gibt es den typischen Bierkalender, Kalender gefüllt mit Handwerkszeug, Kosmetikartikeln, und Teesorten oder sogar Blumensamen-Adventskalender.

Adventskalender mit 24 Türchen

 

EGGER Druck + Medien bietet viele Möglichkeiten, einen Adventskalender zu gestalten. Mit einer Vielzahl von verschiedenen Schachtelarten und Formaten im Sortiment steht Ihrem Wunschkalender nichts mehr im Wege. Auch unser Onlineshop madika.de hat für Standardlösungen einige Angebote, die perfekt geeignet sind, um die Vorweihnachtszeit zu verschönern.


Die Entwicklung des Adventskalenders

Der erste Adventskalender stammt wohl aus dem Jahr 1851 - damals wurde jeden Tag ein Bild an die Wand gehängt. Für Kinder wurden meist 24 Kreidestriche an die Tür gemalt, damit sie jeden Tag einen wegwischen und somit die Tage leichter zählen konnten. In Skandinavien entstand in dieser Zeit der Brauch, eine Kerze in 24 Abschnitte zu unterteilen und jeden Tag ein Stück weiter abbrennen zu lassen.

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde erstmals ein Adventskalender gedruckt. Damals sprach man noch von Weihnachts-Kalendern. Dabei handelte es sich jedoch nicht um einen Kalender mit Türchen, sondern um einzelne Bildchen, die auf einen Kartonbogen geklebt wurden.

Heute sieht der Adventskalender anders aus: Standardmäßig befindet sich hinter jeder Tür ein Bild oder eine Füllung, meist aus Schokolade. Inzwischen gibt es Adventskalender in allen möglichen Varianten, von Nagellack bis zu hochwertigen Produkten kann man alles hinter den 24 Türchen verstecken.

Adventskalender mit 24 Türchen
Klappdeckelschachtel als Adventskalender

Welche Schachteln eignen sich für Adventskalender?

Generell lassen sich aus vielen Verpackungsarten Adventskalender zaubern: Ob eine Faltschachtel mit 24 Türchen, hinter denen sich Bilder verstecken oder eine Klappdeckelschachtel, in der sich zusätzlich 24 Tütchen mit kleinen Geschenken befinden - am wichtigsten ist, dass die Schachtel ausreichend Platz für die Geschenkideen zur Vorweihnachtszeit bietet.

Auch farblich sind Adventskalendern kaum Grenzen gesetzt. Kinder freuen sich über bunte und verspielte Designs, wohingegen sich für Erwachsene schlichte Bedruckungen mit Veredelungen besser eignen. Speziell zu Weihnachten beeindrucken vor allem silberne und goldene Heißfolienprägungen. Aber auch eine partielle Lackierung der Schachtel oder der Überzug mit einer Folie bringen den Kalender zum Glänzen. Das Material spielt hierbei ebenfalls eine wichtige Rolle: Ein brauner Naturkarton oder ein Schwarzkarton strahlt eine edle Hochwertigkeit aus.


Besondere Adventskalender

Für einen außergewöhnlichen Auftritt sorgen Adventskalender aus einem besonders edlen Feinkarten - beispielsweise in Schwarz oder Gold. 24 kleine Faltschachteln mit Sichtfenstern verbergen Gläschen mit edlem Inhalt wie Gewürze, Tees oder Kosmetika. In den kleinen Faltschachteln ist Platz für Infos und Lesematerial zu den jeweiligen Inhalten. Eine edle Heißfolienprägung auf dem Deckel der Stülpdeckelschachtel verleiht dem Kalender den letzten Schliff. Ein Design, das gut ankommt - und mehrfach prämiert wurde.

 

Edler Gewürzkalender - prämiert

Fazit

  • Als befüllte Adventskalender bieten sich besonders Faltschachteln, Klapp- und Stülpdeckelschachteln an
  • Durch Heißfolienprägungen aus Gold oder Silber wird ein festlicher Look erreicht
  • Lackierungen oder eine Folie werten das Produkt zusätzlich auf
  • Durch eine außergewöhnliche Materialauswahl, zum Beispiel schwarzer Feinstkarton, können Kalender weihnachtlich-edel gestaltet werden 

 

Dürfen wir Ihnen bei Ihrem Adventskalender helfen? Unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung und geht auf Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen ein.