News / Presse

2017

Landsberg


Ungewöhnlichstes 3D-Cover des Jahres kommt von EGGER

Es sieht von außen spektakulär aus, aber was sich darin verbirgt, ist noch viel ungewöhnlicher: Das aktuelle Cover des internationalen Designmagazins novum ist dreidimensional und für alle Sinne.

Landsberg


Neu: Veredelungsmuster auf madika.de, dem Onlineshop für bedruckte Verpackungen

Kunden, die sich vor der Bestellung einer Schachtel einen Überblick über die verschiedenen Veredelungsarten und Materialsorten verschaffen möchten, werden jetzt auf madika.de fündig.

Landsberg


Im Familienunternehmen EGGER Druck + Medien trifft Tradition auf Wandel

Seit über 145 Jahren ist das mittelständische Familienunternehmen EGGER Druck + Medien in der Druckbranche erfolgreich. Gelungene Generationenwechsel und Mut zu Erneuerungen haben das Unternehmen immer wieder verändert und vorangebracht.

Landsberg


Schweizer Kunden profitieren vom standardisierten Online-Angebot

Der Onlineshop für bedruckte Verpackungen madika.de liefert sämtliche Produkte seit August 2017 auch in die Schweiz.

Landsberg


Premiumdruckerei reagiert auf steigende Nachfrage

Der Verpackungsspezialist EGGER Druck + Medien aus Landsberg bei München hat kürzlich seinen Maschinenpark erweitert: Eine neue Faltschachtel-Klebemaschine des Schweizer Verpackungsanlagen-Spezialisten BOBST soll für eine effizientere Produktion sorgen.

Datenschutzeinstellungen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

 

Mehr dazu findet Ihr unter Datenschutzerklärung.

 

Essenziell

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Statistiken

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Externe Medien

Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf externe Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.