(Kommentare: 0)

Kategorie: Produkte

Individuelle Produktverpackungen

Produkte gewinnen an Charme und schaffen Kaufanreize

Einerlei ob es um Produkte für den Handel oder ein originelles Geschenk geht. Den ganz besonderen Charme verleiht meist eine individuelle Produktverpackung. Sie weckt die Neugier und sticht unter vielen anderen Schachteln deutlich hervor. Eine solche Produktverpackung schafft Kaufanreize und hebt sich zugleich deutlich von der Konkurrenz ab. Denn je individueller, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, im Verkaufsregal gesehen zu werden. Neben der Kaufbereitschaft steigt auch die Preisbereitschaft bei hochwertig verpackten Produkten. Konsumenten sind somit bereit, einen deutlich höheren Betrag für edle Verpackungen auszugeben.

Wie lässt sich eine Produktverpackung individualisieren?

Um eine Produktverpackung optimal zu individualisieren und somit die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

  • Bedruckung
  • Material
  • Form
  • Veredelung
  • Inlay
  • Etiketten

Faltschachteln zeichnen sich nicht selten durch einen besonderen Druck aus. Dabei kann die Bedruckung bereits auf den Inhalt verweisen. Auch das Material ist ausschlaggebend für die richtige Produktverpackung. Ein edler Naturkarton setzt optisch und haptisch andere Akzente als ein weißer, glatter Faltschachtelkarton. Auch die Form bietet viel Spielraum. Von quadratischen über ellipsenförmige bis hin zu pyramidenförmigen Schachteln ist der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Bei EGGER gibt es dafür eine eigne Konstruktions- und Entwicklungsabteilung. Um die Multisensorik einer Produktverpackung zu steigern, bietet sich eine schöne Veredelung an. Dabei kann es sich zum Beispiel um eine edle Heißfolienprägung, eine traditionelle Blindprägung oder eine ausgefallene Lackierung handeln. Mithilfe eines passgenauen Inlays wird der Inhalt der Verpackung ansprechend präsentiert und schützt zugleich das Produkt vor äußeren Einwirkungen. Aus diesen Möglichkeiten ergibt sich eine Vielzahl an unterschiedlichen und individuellen Produktverpackungen. Ergänzen lassen sich diese mit passenden Etiketten, zum Beispiel um die Verpackung sicher zu verschließen und einen Originalitätsnachweis zu bieten. Auch Etiketten direkt auf dem Produkt ergänzen eine Produktverpackung.

Etiketten – eine ideale Ergänzung für Produktverpackungen

Eine einfache Methode, Produktverpackungen weiter zu individualisieren, sind die passenden Etiketten. Diese können dabei in vielerlei Hinsicht Anwendung finden. Verpackungsetiketten eignen sich nicht nur zum zusätzlichen Verschließen, sondern können auch auf dem Produkt als Designelement dienen. Zudem lassen sich zum Beispiel Auszeichnungen leicht anbringen oder der Look lässt sich saisonal anpassen.

Verschlussetiketten für Faltschachteln

Verschlussetiketten versiegeln Produktverpackungen zusätzlich. Dabei können sie nicht nur transparent, sondern auch farbig bedruckt werden. Durch die Platzierung des Firmenlogos ist zudem ein Brandingeffekt gegeben.

Passend für jedes Produkt

Etiketten lassen sich produktübergreifend stets passend gestalten. Individuelle Farben, Formen und Größen garantieren eine Anpassbarkeit an verschiedene Produkttypen. Je nach Branche sind sie für Lebensmittel, Kosmetika und vieles mehr geeignet.

Flexibel für verschiedene Anwendungen

Besonders für kurzzeitige Aktionen können Verpackungsetiketten dienlich sein. Sie werden als sogenannte Störer auf dem Produkt angebracht, ohne dass dafür die Verpackung geändert werden muss. Das einfache Anbringen von Informationen, wie beispielsweise eine Liste mit Inhaltsstoffen, ist ohne Probleme möglich.

Erstöffnungsnachweis für Produkte

Der Erstöffnungsnachweis hilft dem Kunden sicherzugehen, dass sein gekauftes Produkt vorher noch nie geöffnet war. Fest haftende Etiketten, welche über der Öffnung anzubringen sind, können nicht wieder abgelöst werden, ohne dabei beschädigt zu werden.

Kooperation für die optimale Produktverpackung

  • Sortimentserweiterung für individuelle Produktverpackungen
  • noch individuellere Gestaltungsoptionen für Produkte
  • einfache Weiterleitung nach Bestellung
  • 10 % Neukunden-Rabatt*1 exklusiv für WePrint-Kunden bei madika.de mit dem Gutscheincode HALLO bis zum 31. Mai 2017
  • 5 % dauerhafter Partnerrabatt*1 nach einer Bestellung bei WePrint mit dem Gutscheincode madika17 ab 1. Juni 2017
  • 15 % Neukunden-Rabatt*2 exklusiv für madika.de-Kunden bei WePrint mit dem Gutscheincode HALLO bis zum 31. Mai 2017
  • 10 % dauerhafter Partnerrabatt*2 nach einer Bestellung bei madika.de auf Produkte bei WePrint ab 1. Juni 2017
*1 Der Rabatt gilt für alle Druckprodukte im madika Onlineshop und wird nach Eingabe des Codes automatisch vom Warenkorbwert abgezogen (ausgenommen Versandkosten). Der Rabatt gilt nicht in Kombination mit weiteren Aktionen und kann nur einmalig pro Kunde eingelöst werden.
*2 Der Rabatt gilt für alle Druckprodukte im Avery Zweckform WePrint Shop und wird nach Eingabe des Codes automatisch vom Warenkorbwert abgezogen (ausgenommen Versandkosten). Der Rabatt gilt nicht in Kombination mit weiteren Aktionen und kann nur einmalig pro Kunde eingelöst werden.

 

Schachteln und Etiketten in der Kooperation online bestellen

Bei madika.de haben Sie die Möglichkeit Ihre Schachteln selbst zu gestalten und bequem online zu bestellen. Nach der Bestellung gelangen Sie über einen Banner-Link direkt zu WePrint. Über diesen Link können Sie bei WePrint die passenden Etiketten für Ihre Produktverpackungen mit einem Partnerrabatt in Höhe von zehn Prozent bestellen. Das funktioniert auch umgekehrt. Sie können zunächst Etiketten bei WePrint bestellen und gelangen nach der abgeschlossenen Bestellung ebenfalls über einen Banner-Link auf madika.de. Dort können Sie zu einem Partnerrabatt von fünf Prozent die für Ihre Etiketten passenden Schachteln bestellen.

<< Zur Beitragsübersicht

Einen Kommentar schreiben