(Kommentare: 0)

Kategorie: Schachtelvielfalt, Wissenswertes

Entscheide dich richtig

Verschiedene Kartonsorten und die Welt der Farben

Die richtige Verpackung für ein Produkt zu finden, ist nicht immer einfach. Dabei muss man sich im Vorfeld im Klaren sein, welche Zielgruppe wie angesprochen werden soll - männlich, weiblich, jung, alt, klassisch, modern oder nachhaltig? Farben spielen hier eine sehr wichtige Rolle. Denn jede Farbe hat eine andere Bedeutung. Sie lösen verschiedene Emotionen in uns aus und wecken Assoziationen. Und nicht zu vergessen: Die Kartonsorten rufen auch unbedruckt eine bestimmte Wirkung hervor.

 

 

Du bist dir nicht sicher, welcher Karton und welche Farben zu deinem Produkt passen? Wir zeigen dir, welche Wirkung die verschiedenen Farben und Kartonsorten erzielen, damit deine Produktverpackung der Hit wird!


Materialien

Weißer Karton

Der glatte, weiße Chromokarton hat eine glänzende Oberfläche und kann vielfarbig bedruckt werden. Das Erscheinungsbild ist hochwertig. Darum wird er am häufigsten für Verpackungen verwendet.
Auf Wunsch bedrucken wir auch die Naturseite (Innenseite des weißen Kartons). Die ungestrichene Seite wirkt matt und lässt die Farben etwas dunkler erscheinen.

Brauner Karton

Der braune Naturkarton ist ungestrichen und ungebleicht. Die raue Oberfläche des Papiers ist spürbar. Er erweist eine hohe Festigkeit und ist schlicht in der Optik. Die natürliche Farbe ist perfekt für nachhaltige und Bio-Produkte und ist somit aktuell voll im Trend.

Schwarzer Karton

Der schwarze Karton ist ebenfalls ungestrichen und besitzt eine hohe Festigkeit. Er wirkt schlicht und zugleich sehr edel. Veredelungen wie Blindprägung oder Heißfolienprägung verleihen Verpackungen aus schwarzem Karton den letzten Schliff.


Die bunte Welt der Farben

Nachdem du jetzt schon einen Einblick über die verschiedenen Kartonsorten bekommen hast, tauchen wir nun in die Welt der Farben und ihrer Bedeutungen ein.

Gelb

Gelb ist die Farbe der Sonne. Sie erzeugt ein wärmendes Gefühl bei uns Menschen und verschafft Geborgenheit. Außerdem verbinden wir Gelb mit Fröhlichkeit, Hoffnung und Erleuchtung.
Gelb setzt Akzente im Design und zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Neon-Gelb kann sehr künstlich wirken, daher Vorsicht bei der Intensitätswahl der Farbe. Die Stadtwerke im Beispiel setzen mit Gelb ihre Verpackung gut in Szene und wecken damit Assoziationen mit Wärme und Erleuchtung.

Gelb-bedruckte Schachtel der Stadtwerke

 

 

Rot

„Von Herzen geschenkt“ – die richtige Farbe für diese Verpackung, denn bei der Farbe Rot denkt jeder sofort an die Liebe. Sie steht für pure Leidenschaft, aber auch für Hitze und Gefahr. Die Farbe Rot gilt als Farbe des Feuers und des Blutes. Die beiden Eigenschaften besitzen sowohl positive als auch negative Besetzungen. Dem Hass und das Blutvergießen liegen die Kraft und die Liebe gegenüber. Rot wird auch oft verwendet, um die Aufmerksamkeit auf wichtige Dinge zu ziehen.

 

 

Blau

Blau ist mit Abstand die beliebteste Farbe, sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Dies basiert auf den vielen positiven Eigenschaften, die mit der Farbe Blau verbunden werden: Blau steht für Ruhe, Intelligenz, Vertrauen, Regeneration und vieles mehr. So verwenden die meisten IT-Unternehmen die Farbe Blau, um auf den ersten Blick professionell und vertrauenswürdig zu erscheinen.
Blau ist still, entspannend und eignet sich daher auch gut für Unternehmen in Bereichen wie Entspannung und Meditation. Wer eine breitgefächerte Zielgruppe ansprechen möchte, trifft also mit einer blauen Verpackung eine gute Wahl.

Gelb-bedruckte Schachtel der Stadtwerke

 

 

Faltschachtel aus braunem Naturkarton mit Sichtfenster in Form einer Hand

Grün

Grün ist die Farbe der Mitte. Wir verbinden Grün mit der Natur, den saftigen Wiesen und den Wäldern. Sie ist die Farbe des Lebens und der Pflanzen. Außerdem steht Grün für Wohlstand und Stabilität.
Grün wird oft als vierte, zusätzliche Primärfarbe zu Rot, Gelb und Blau gezählt und bringt eine positive Balance mit sich. Grün eignet sich also gut für Produkte der Natur, für umweltfreundliche und nachhaltige Produkte sowie für heilwirkende Produkte. Das Medizintechnikunternehmen im Beispiel hat bewusst die Farbe

Grün gewählt. Durch die Kombination der verschiedenen Grüntöne ist sofort ersichtlich, in welcher Branche sie tätig sind und  welche Botschaft übermittelt werden soll: frisch, nachhaltig, zukunftsgerichtet.

 

 

Bunt

Viele Unternehmen verwenden mehrere Farben gleichzeitig und erreichen dadurch verschiedene Effekte. Als erstes denkt man natürlich an Kinder, Verspieltheit und Spaß. Denn die meisten Unternehmen, die Kinderspielzeuge verkaufen, haben sehr bunte Logos, wie zum Beispiel Toys „R“ us. Die Mischung aus mehreren Farben beschreibt aber auch gleichzeitig die Vielfalt und den Optimismus eines Unternehmens. Dennoch sollten die Farben so kombiniert werden, dass sie zueinander passen.

 

 

Schwarz-Weiß

Eleganz, Reinheit, und Perfektion – Schwarz-Weiß-Kombinationen rufen wundervolle Effekte hervor. Weiß steht für Sauberkeit, Unschuld und Vollkommenheit, wohingegen Schwarz meist mit Trauer und dem Tod verbunden wird. Im Branding steht Schwarz jedoch für Eleganz und Kraft. Der stilvolle Einsatz von Schwarz wirkt luxuriös und verleiht dem Produkt Exklusivität. Die Schriftfarbe auf den meisten Produktverpackungen ist Schwarz, da sie sich von allen Farben abhebt und dadurch meistens gut lesbar ist. 
Weiß erscheint vielen Menschen nicht als Farbe. Doch eigentlich ist sie die Kombination aus allen Farben zusammen. Weiß wird oft eingesetzt, um andere Farben gut in Szene zu setzen.

 

Fazit

Farben lösen unterschiedliche Empfindungen aus. Persönliche Geschmäcker variieren, doch grundsätzlich haben Farben ganz bestimmte Bedeutungen, so wie z.B. Rot für die Liebe steht.

Manchmal kann eine bewusst verrückte und „nicht stimmige“ Farbauswahl das Richtige sein. Doch in der Regel sollte die Farbauswahl gut durchdacht sein und genau auf das Produkt und die Zielgruppe abgestimmt werden sowie aktuelle Trends berücksichtigt werden.

Denn die richtige Farbe sorgt für Aufmerksamkeit am Point of Sale und ist entscheidend dafür, ob sich ein Produkt von der Konkurrenz abhebt oder nicht.


Sie möchten wissen, wie Ihre Verpackung am besten farblich gestaltet werden kann? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf für eine individuelle Beratung.


<< Zur Beitragsübersicht

Einen Kommentar schreiben