Unternehmensporträt


EGGER Druck + Medien – Premiumdruckerei für individuelle Packaging Lösungen

EGGER Druck + Medien aus Landsberg am Lech bei München ist eine mittelständische Familiendruckerei. 1872 als Buchbinderei mit Ladengeschäft von Franz Xaver Egger gegründet, ist das Unternehmen 145 Jahre später eine Premiumdruckerei für kleine und mittlere Auflagen. Rund 40 Mitarbeiter entwickeln und produzieren besonders aufwendige Verpackungen sowie klassische Druckprodukte in besonderen Ausführungs- und Veredelungsvarianten. Mit vielen außergewöhnlichen Produktionen stellt EGGER immer wieder die Liebe zum Detail und zu außergewöhnlichen Projekten unter Beweis. Dafür erhielt die Druckerei in den vergangen Jahren verschiedene internationale Auszeichnungen, wie zum Beispiel den RedDot Award oder iF Design Award.


Gelungener Generationenwechsel

Seit 1872 heißt die Geschäftsleitung Franz Xaver Egger. – Das hört sich etwas monoton an, ist es aber nicht. Der letzte Generationenwechsel liegt gerade mal wenige Jahre zurück. Und da war Xaver Egger gerade mal 27 Jahre alt. Mit viel Unternehmergeist, innovativem Querdenken und ausgeprägtem Know-how über die Druckbranche schlägt er neue Wege ein und verlässt die alten, klassischen Spuren einer Druckerei. Denn wie die gesamte Branche, war auch EGGER mit den Überkapazitäten am Markt und der Konkurrenz durch Onlinedruckereien konfrontiert. Mit viel Kreativität, Neugier und der Freude an Erneuerungen gelang der Umbruch. Ein umfassender Wechsel der strategischen Ausrichtung und des Produktportfolios waren nötig und wurden nach Geschäftsübernahme zeitnah umgesetzt. Weg vom klassischen Akzidenzdruck hin zum hochwertigen Verpackungsdruck mit Eigenkonstruktionen – so gelingt der Generationenwechsel und das überschaubare Familienunternehmen wächst kontinuierlich.

Von der Familiendruckerei zur Premiumdruckerei

Mit der konsequenten Spezialisierung auf Packaging führt Xaver Egger die Familiendruckerei in eine sichere Zukunft. Denn entgegen der Branche hat es EGGER in den letzten fünf Jahren geschafft, zu wachsen und den Anteil an produzierten Verpackungen im Zielsegment von Null auf 70 Prozent des Firmenumsatzes zu steigern. Und zwar mit einem jährlichen Gesamtwachstum von über zehn Prozent. So konnte die Druckerei das Firmengelände und den Maschinenpark erweitern und das Team von 20 auf derzeit über 40 Mitarbeiter wachsen lassen. Auch der Außenauftritt wurde professionalisiert, der Vertrieb läuft sowohl persönlich als auch digital und der 2014 gegründete Onlineshop madika.de für standardisierte Verpackungen entspricht genau den Kundenwünschen. Im Januar 2017 steigt der Bruder Josef Egger in die Geschäftsleitung mit ein. Diese junge Doppelspitze kennt sich ein Leben lang und ist ein eingespieltes Team. Zusammen sorgen sie für reibungslose Abläufe sowie eine familiäre und offene Atmosphäre im Druckalltag.

Das EGGER-Portfolio

Das Portfolio unterteilt sich in insgesamt vier Kategorien. Zu den EGGER-Kernkompetenzen zählen bedruckte Schachteln und Verpackungen, Displays und Aufsteller sowie Mailings. Dazu gehören beispielsweise bedruckte Faltschachteln, Hohlwandschachteln, Produktmailings, Thekendisplays usw. Neben den EGGER-Kernkompetenzen versteht sich EGGER weiterhin als Ansprechpartner für klassische hochwertige und veredelte Druckprodukte, wie Broschüren und Flyer.

Die Konzentration auf die EGGER-Kernkompetenzen ist eines der wesentlichen Bestandteile der strategischen Ausrichtung. In allen Produktkategorien liegt die Stärke bei kleinen bis mittleren Auflagen. Zu den EGGER-Produkten zählen unter anderem:

  • Faltschachteln
  • Beutelschachteln
  • Kissenschachteln
  • Aufhängeschachteln
  • Stülpschachteln
  • Schuberschachteln
  • Klappdeckelschachteln
  • kreative Faltschachteln
  • Thekendisplays
  • Tischaufsteller
  • Leichtplakate
  • Ellipsenaufsteller
  • Konturmailings
  • Postkartenmailings
  • Foldermailings
  • 3-D-Mailings
  • Mailings mit Hüllen

Zu den Veredelungsvarianten gehören Dispersionslackierung, UV-Lackierung, Folienkaschierung, Heißfolienprägung und klassische Prägung. Darüber hinaus arbeitet EGGER mit zuverlässigen Partnern zusammen, um den Kunden das gesamte Spektrum der Druckveredelung zu bieten.

Das zeichnet EGGER bei der täglichen Arbeit aus

Entwicklung innovativer Verpackungen

  • individuelle Packaging Lösungen
  • eigene Konstruktionsabteilung
  • kreative Entwicklungskompetenz
  • mehrfach ausgezeichnete Produktverpackungen

Produktion in kleinen und mittleren Auflagen

  • Premiumprodukte in kleinen und mittleren Auflagen
  • flexible Produktion
  • professionelle Auftragsabwicklung
  • kostengünstige Verpackungen im Onlineshop madika.de

Von der Idee bis hin zum Versand

  • Komplettdienstleister für hochwertige Verpackungen und veredelte Druckprodukte
  • von der Idee über die Produktion und Konfektionierung bis hin zum Versand
  • serviceorientierte Kundenbetreuer

Hauseigene Onlinedruckerei madika.de

Das beste Produkt, die beste Lösung, die beste Dienstleistung ‒ das gelingt, wenn sie den Wünschen und Vorstellungen des Kunden entsprechen. Alle Strukturen bei EGGER sind so ausgelegt, dass die Kundenwünsche optimal erfüllt werden ‒ ob individueller Auftrag bei EGGER oder eine standardisierte Verpackungslösung bei madika.de, dem hauseigenen Onlineshop.

madika.de ist der Onlineshop für bedruckte Verpackungen, Mailings und Displays in verschiedenen Ausführungen und Formaten. Der Name madika.de setzt sich zusammen aus den Anfangsbuchstaben der drei Produktkategorien Mailings, Displays und Kartonverpackungen. Der Onlineshop standardisiert komplexe Produkte und bietet Kunden, eine einfache Bestellmöglichkeit bereits ab einer Auflage von 25 Stück an. Individuelle Lösungen in Standardgrößen zu attraktiven Preisen ‒ dieses bisher einzigartige Projekt hat ein kleines und motiviertes Team aus Verpackungsspezialisten hervorragend umgesetzt. Mittlerweile bietet der Onlineshop über 200 Artikel an. Integriert ins Tagesgeschäft von EGGER arbeiten beide Teams eng zusammen.

Zertifizierungen

Dank der erfolgreichen Zertifizierung für den klimaneutralen Druck bei nature office ist EGGER eines der Druckunternehmen, die ihren jährlichen und auftragsbezogenen CO2-Ausstoß erfassen. Die Kunden haben somit die Möglichkeit, die entstehenden CO2-Emissionen ihrer Druckprodukte auszugleichen. Zudem gewinnt das Unternehmen seit 2010 Strom aus der firmeneigenen Fotovoltaikanlage. Zusammen mit einer Wärmerückgewinnungsanlage dient die fotovoltaische Nutzung von Sonnenenergie dazu, den energieintensiven Druckprozess auszugleichen und die Umwelt zu schonen. Zertifiziert ist EGGER nach dem Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001 sowie Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001:2000. Zudem ist EGGER FSC®-zertifiziert und bietet einen klimaneutralen Druck an.