Landsberg

Girls'Day am 26.April 2018

EGGER öffnet die Türen und nimmt am Girls'Day teil

Girls'Day

Am 26. April 2018 nimmt die Premium-Druckerei EGGER Druck + Medien aus Landsberg am Lech erstmals am Girls‘ Day teil.

Bei dieser Veranstaltung haben Mädchen ab der fünften Klasse die Möglichkeit, einen Tag lang in klassische Männerberufe hineinzu- schnuppern. Sie können Berufe in den Bereichen Technik, Forschung und Wissenschaft sowie Informatik und Handwerk kennenlernen. Dadurch können sie mögliche Vorurteile gegenüber diesen Arbeitsfeldern abbauen und  ihre technischen Fähigkeiten erproben. 

Erstmals engagiert sich auch die Verpackungsdruckerei EGGER Druck + Medien am Girls‘ Day. In der Druckerei können klassische männerdominierte Berufe wie Drucker, Buchbinder, aber auch Verpackungsmittelkonstrukteur und Mediengestalter entdeckt  werden. Dabei können die Mädchen den Mitarbeitern in den verschiedensten Abteilungen bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Sie erhalten Antworten auf ihre Fragen und dürfen natürlich auch bei spannenden Projekten praktische Erfahrungen sammeln.

Durch einen erlebnisreichen Tag in der Druckerei sollen den Mädchen klischeehafte Vorstellungen über Männer- und Frauenberufe genommen werden. Mädchen sollen stattdessen ermutigt werden, bei ihrer Berufsvorstellung individuelle Fähigkeiten und Talente zu berücksichtigen. „Als Familienbetrieb zeigen wir den Mädels gerne neue Möglichkeiten für ihre Zukunft auf“, erklärt Geschäftsführer Xaver Egger.

Der Girls‘ Day ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit dem Start 2001 haben rund 1,8 Millionen Mädchen teilgenommen. Der Mädchen-Zukunftstag wird u.a. vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

 

Informationen zu EGGER Druck + Medien GmbH
Bei EGGER Druck + Medien aus Landsberg am Lech bei München werden seit 145 Jahren hochwertige Drucke realisiert. Rund 45 Mitarbeiter entwickeln und produzieren besonders aufwendige Verpackungen sowie klassische Druckprodukte in speziellen Ausführungs- und Veredelungsvarianten. Im zugehörigen Onlineshop www.madika.de lassen sich standardisierte Produkte online individuell gestalten und ab einer Auflage von 25 Stück bequem bestellen. Mit vielen außergewöhnlichen Produktionen stellt EGGER immer wieder die Liebe zum Detail und zu originellen Projekten unter Beweis. Die mehrfach prämierte Premiumdruckerei ist unter anderem FSC-zertifiziert und bietet ihren Kunden einen klimaneutralen Druck an. Weitere Informationen unter www.eggerdruck.de oder www.facebook.com/eggerdruck.

 

<< Zur Beitragsübersicht