(Kommentare: 0)

Kategorie: Schachtelvielfalt, Sehenswerte Details

Verpackungstrends 2018

Die 8 wichtigsten Trends im neuen Jahr

Wie wird das Jahr 2018 in Bezug auf Verpackungen? Was sind die Trends für 2018? Wir haben eine Liste der 8 wichtigsten Trends zusammengestellt:

 

1) Vintage

Hochkomplexe Geräte, Informationen und Bilder im Überfluss – kein Wunder, dass da die Sehnsucht nach einfachen, vertrauten Dingen wächst: Retro ist in Mode, auch in Bezug auf Verpackungen.

2) Sonderfarben

Ob Pastell, metallic oder Kupfer – Sonderfarben stechen heraus und sorgen für Aufmerksamkeit im Farben-Allerlei der breiten Produktpaletten am Point of Sale.

3) Heißfolienprägung

Glänzend auffallen! Kupfer, Silber oder Gold sind schon für sich allein ein effektvoller Hingucker. Als Heißfolienprägungen kommt neben dem glänzenden Effekt auch eine spannende haptische Wirkung.   

 

Verpackungstrends: Vintage und Silberfarben
LINKS: Fotobox im Retro-Stil, aufgepeppt durch heißfoliengeprägte Highlights | RECHTS: Glänzende Heißfolienprägung in Silber: Auffällig edel

4) Skandinavische Schlichtheit

Schlicht ist das neue modern. Nach dem Vorbild der Skandinavischen Schlichtheit wird Wert gelegt auf natürliche Materialien wie ungebleichtes Papier, klare Formen und freundliche Farben.

5) Emotionen

Emotionen – der Schlüssel zu mehr Aufmerksamkeit. Bilder dienen beispielsweise als wichtige Komponente, um Emotionen darzustellen. Bestimmte Gefühle können vermittelt und Assoziationen zum Produkt hergestellt werden.

 

Verpackungstrends Skandinavische Schlichtheit
LINKS: Schlichtes, modernes Design - passend für Naturprodukte | RECHTS: Skandinavischer Stil gepaart mit einer emotionalen Ansprache

6) Haptik

Printprodukte werden nicht nur optisch, sondern auch haptisch einzigartig gestaltet – z.B. mit hoch- oder tiefgeprägten Logos, Mustern und Formen, …

7) Stanzung

… mit filigran ausgestanzten Mustern oder ...

 8) Naturkarton/ Nachhaltigkeit

…einer samtig-rauen Oberfläche und fühlbaren Strukturen, die durch die Verwendung von ungestrichenem und ungebleichtem Naturkarton entsteht.

 

Verpackungstrend Haptik
LINKS: Filigran ausgestanztes Muster, das hochwertig und edel wirkt | RECHTS: Naturkarton mit Hochprägung

Fazit Verpackungstrends

Auch 2018 wird ein vielfältiges Verpackungsjahr: Von schlicht bis leuchtend, von ausgestanztem Muster bis robustem Naturkarton ist alles dabei. Die Antwort auf die Frage nach der passenden Verpackung sollte deshalb stets lauten: Es kommt darauf an - auf das Produkt, die Zielgruppe, das Budget... Eine passgenaue Verpackung mit einem ausgeklügelten Design ist in den heutigen gesättigten Marktstrukturen deshalb elementar.


Sie haben auch ein spannendes Projekt, dem noch die passende Schachtel fehlt? Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf - wir beraten Sie individuell und finden zusammen mit Ihnen Ihre perfekte Verpackung.


<< Zur Beitragsübersicht

Einen Kommentar schreiben