(Kommentare: 0)

Faltschachteln im Digitaldruck

Innovativer Verpackungsdruck dank digitaler Hochleistungsmaschinen

Die Möglichkeiten im Digitaldruck erweitern sich ständig und werden deshalb auch seit einiger Zeit in der Faltschachtelproduktion eingesetzt. Dabei werden hochwertige Faltschachteln in kleineren und mittleren Auflagen auf hochleistungsfähigen Digitaldruckmaschinen gedruckt, die in ihrer Druckqualität Offsetmaschinen in fast nichts mehr nachstehen. Mittlerweile sind auch höhere Grammaturen, wie sie für wertige Präsentationsverpackungen oft gewünscht werden, für Digitaldruckmaschinen wie zum Beispiel  die Kodak NEXPRESS kein Problem mehr. Die neuen Maschinengenerationen der führenden Anbieter machen es möglich, bei hohen Grammaturen diese Druckqualität ohne qualitative Einschränkungen zu erreichen. Das erforderliche Knowhow um diese Technologie zu beherrschen und die Vorteile der Maschine bei der Produktion von Faltschachteln voll auszunutzen, ist dabei nicht zu unterschätzten.

Ideales Produktionsverfahren für Faltschachteln in Kleinserien und baugleichen Sorten

Der  Digitaldruck ist zwar vielfältig einsetzbar, aber speziell für Klein- oder Musterserien bietet er den Kunden einen großen Vorteil, denn die hohen Einrichtekosten des Offsetdrucks entfallen hier. Projekte die früher nicht rentabel waren sind nun schnell und preiswert realisierbar. Vor allem im Auflagenbereich bis 2.000 Stück oder bei vielen baugleichen Versionen von bedruckten Faltschachteln, z.B. mit Sprachwechseln, spielt der Digitaldruck kostentechnisch seine Stärken voll aus. Hier liegt man oftmals bei weniger als 50% der Kosten, die für eine Produktion im Offsetdruck anfallen würden. Und das Ganze wird in so beeindruckender Qualität präsentiert, dass die Kunden keine qualitativen Abstriche mehr in Kauf nehmen müssen.
Ein weiterer Vorteil sind die kurzen Lieferzeiten, die der Digitaldruck garantiert. So sind Lieferzeiten unter zwei Wochen, die im Verpackungsbereich eine absolute Ausnahme darstellen, durchaus realisierbar.

Kleine Auflagen kostengünstig und vielfältig veredeln

Ins Schwärmen geraten könnte man bei den 3D-Effekten, die sich mittlerweile im Digitaldruck abbilden lassen. Ob Motive von Holzmaserungen, Orangenschalen oder Schlangenleder – der Transparenzlack der bei uns eingesetzten NexPress mutet wie eine Prägung
an und erzeugt auf Faltschachteln das Gefühl, die Objekte in Natura anzufassen. Ein solch eindrucksvolles haptisches Erlebnis ist im Digitaldruck inline produzierbar und ist vor allem für Verpackungen am Point of Sale eine echte Verkaufsförderung. Und der ganze Prozess läuft  nicht mit teuren, zusätzlichen Veredelungsschritten ab. Dies spart Zeit und Kosten, die vor allem bei kleineren Auflagen von Faltschachteln oftmals einer Veredelung im Wege standen.


Neben dem Transparenzlack sind zudem eine Hochglanzlackierung sowie der Einsatz von Sonderfarben und vollflächigem oder partiellem Mattlack möglich.

Personalisierte Verpackungen – die individuelle Faltschachtel

Ein weiteres interessantes Thema beim Druck von Faltschachteln und Verpackungen ist die Personalisierung, die besonders bei Präsentationsfaltschachteln an Bedeutung gewinnt. Individuelle Verpackungen mit Text- und Bildpersonalisierung als Kundengeschenk oder für Messen werden nach Meinung viel Branchenexperten in Zukunft einen interessanten Geschäftsbereich für Druckereien mit Digitaldruckausrichtung darstellen. Bereits heute ist es möglich, Faltschachteln aus Vollkarton direkt zu bedrucken, mit allen Veredelungsformen zu versehen und obendrein eine aufwendige Text- oder Bildpersonalisierung vorzunehmen – und das bei einer Auflage ab 50 Stück.
So stark der Digitaldruck mittlerweile ist, alle Bedruckstoffe und Möglichkeiten beinhaltet er nicht! Eine ideale Ergänzung ist daher immer noch der Offsetdruck, um ein vielseitiges Repertoire bieten zu können.

Zusammenfassung

Die Stärken einer Faltschachtelproduktion im Digitaldruck:

  • geringe Kosten
  • günstige Sortenwechsel
  • höchste Qualität
  • kurze Lieferzeiten
  • zahlreiche, kostengünstige Inline-Veredelungen

<< Zur Beitragsübersicht

Einen Kommentar schreiben