(Kommentare: 0)

Kategorie: Produkte, Über Uns

EGGER-GEWÜRZKALENDER Edition 2014

EGGER-Gewürz-Adventskalender – besonderer Genuss, ausgezeichnet verpackt!

„Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er hinterlässt, ist bleibend.“

Diese Worte von Johann Wolfgang von Goethe sind bezeichnend für diesen außergewöhnlichen Adventskalender. Was euch erwartet: 24 klassische „Türchen“ mit 24 erlesenen Gewürzen und 24 raffinierten Rezepten. Ausgestattet mit wiederverschließbaren Gläschen ist der Kalender das ganze Jahr über ein Hingucker in jeder Küche und lässt nicht nur den Advent zu einem kulinarischen Highlight werden.

Ganz besonders eignet sich der Gewürzkalender als Geschenk zur Weihnachtszeit, dass den Advent mit angenehmen Düften erfüllt. Liebevolle Worte auf einer Grußkarte, eine Banderole mit Wunschmotiv oder ein Aufkleber machen das Geschenk zu einem Unikat und einer ganz persönlichen Freude. Für Unternehmen lässt sich der Gewürz-Adventskalender auch im eigenen Corporate Design umsetzen.

 

Was macht den Gewürz-Adventskalender so besonders?

Das Zusammenspiel aus Genuss und Optik sind hier besonders elegant gelungen und ergeben eine gekonnte Kombination aus Raffinesse und Überraschung. Hinter jedem nummerierten „Türchen“ verbergen sich ein Gläschen mit einem ausgefallenen Gewürz sowie ein dazu passendes, einfaches Rezept zum Nachkochen vom 1. bis zum 24. Dezember. Hinter der 17 beispielsweise befindet sich die Harissa-Gewürzzubereitung mit einem Rezept für ein Lammfilet in Kräuterkruste – genau das richtige für die kalte Jahreszeit. Dank dem Schraubverschluss können die Gläschen jederzeit nachgefüllt und das ganze Jahr über verwendet werden. Ungeöffnet sind die Gewürze mindestens drei Jahre haltbar.

Wild, würzig und ausgezeichnet

Vor allem das edle Design im praktischen Format überzeugt nicht nur jeden Hobbykoch, sondern wird zu einem Must-have in jedem designaffinen Haushalt. Denn mittlerweile gehört der Gewürz-Adventskalender zu den meist ausgezeichneten Produkten in der Foodbranche. Zu den gewonnenen Designpreisen zählen bisher der Red Dot Design Award für Produktdesign, Red Dot Design Award für Kommunikationsdesign, iF Design Award für Kommunikationsdesign, iF Design Award für Produktdesign, Fedrigoni Top Applications Award, Deutscher Designer Club DDC sowie die Kalenderschau Stuttgart.

Der Adventskalender und seine besondere Verpackung

Eine schöne und ansprechende Verpackung wertet ein jedes Geschenk auf. Bei dem Gewürz-Adventskalender gehört die Verpackung bereits mit zum Konzept.

Wie alle EGGER-Verpackungen ist auch dieser Karton qualitativ hochwertig bedruckt, veredelt und verarbeitet. In der Standardausführung besteht der Kalender aus hochwertigem Karton aus italienischem Feinstpapier von Fedrigoni. Die einzelnen Faltschachteln – also die Türchen – bestehen aus demselben Material.  Der Claim „Kein Genuss ist vorübergehend“ auf dem Deckel der Geschenkverpackung ist eine schwarze Heißfolienprägung. Seitlich auf dem Boden befindet sich das Logo.

Die Standardausführung ermöglicht aber auch individuelle Gestaltungsoptionen des Kalenders, unter anderem eine persönliche Grußkarte mit einem individuellen Text, eine Banderole mit Wunschmotiv oder einen exklusiven Aufkleber, beispielsweise mit dem Firmenlogo auf dem Deckel.

All diese Details machen den Gewürz-Adventskalender zu einem einzigartigen Produkt.

Produktionsdetails – das macht unsere Verpackungen aus

Seit über 140 Jahren realisieren wir von EGGER Druck + Medien aus Landsberg am Lech bei München hochwertige Drucke. Rund 30 Mitarbeiter entwickeln und produzieren besonders aufwendige Produkte und Projekte aus dem Verpackungsbereich. Besonders mit dem Gewürz-Adventskalenders stellen wir die Liebe zum Detail und zu außergewöhnlichen Produktionen unter Beweis. Bei der Herstellung in unserer Druckerei sind alle Schritte exakt aufeinander abgestimmt.

 

Kleine Faltschachteln für die Gewürze und Rezepte

Jede der 24 Schachteln im Kalender ist mit einer schwarzen Folie mittels Heißfolienprägung veredelt und zeigt die Zahlen 1 bis 24. Die Faltschachteln wurden so gestanzt und verklebt, dass ein Automatikboden das Konfektionieren per Hand erleichtert. Neben den Gewürzgläschen enthält eine jede Faltschachtel ein Rezeptblatt mit je einem Rezept sowie einer Gewürzbeschreibung. Die zweifarbigen Rezeptblätter haben wir mit der Sonderfarbe Gold gedruckt und sehr aufwendig zu einem kleinen Leporello gefalzt. Alle Gläser wurden regional und per Hand konfektioniert. Zum Schluss haben wir die Gewürzgläser mit den passenden Rezeptblättern in die kleinen Faltschachteln eingesetzt. Der rund gestanzte Aufkleber auf jedem Glas verrät, um welches Gewürz es sich handelt.

 

Die Schachtel für den Adventskalender – eine vollendete Verpackung

Die Kalenderverpackung selbst ist eine sogenannte Stülpdeckelschachtel, deren Außenseite mit einer einfarbig schwarzen Heißfolienprägung veredelt ist. Die Stülpschachteln wurden vollautomatisch produziert. Dazu haben wir über die 1,5 mm dicke Pappe das Überzugspapier gezogen, es verleimt, die Kanten umlegt und aufgerichtet. Die Böden und Deckel wurden händisch zusammengesteckt und nach vorgegebener Reihenfolge konfektioniert. Ein Gittereinsatz auf dem Boden der Stülpschachtel schützt die Gläser im Kalender vor Bruch.  Nach dem Verschließen der Box haben wir zwei perforierte Siegelaufkleber an den Deckelrändern angebracht. Vor dem Versand schlagen wir den Adventskalender in schwarzes Seidenpapier und verschließen alles noch einmal mit einem weiteren Siegelaufkleber. Für den sicheren Transport legen wir den Kalender in eine stabile Umverpackung.

Und so würzig ist der Gewürzkalender

Italienische Kräuter, Chili-con-Carne-Gewürz, Orangenpfeffer-Gewürzzubereitung, Curry Typ Jawa, Bärlauch-Pesto-Gewürzmischung, Raz-el-hanout-Gewürzzubereitung, Barbecue Dallas Chili Rub, Wachholderbeeren, Curry Mischung grob, Minze gerebelt, Lavendelblüten, Paprika Smoked, Weißer Pfeffer, Paella-Gewürz, Arrabiata-Gewürzzubereitung, Café-de-Paris-Gewürzzubereitung, Harissa-Gewürzzubereitung, Zitronenschalen gemahlen, Grillbutter-Gewürzzubereitung, Zaziki-Dip-Gewürzzubereitung, Kreuzkümmel, Zumba-Gewürzzubereitung, Kerbel gerebelt, Geflügel-Gewürzzubereitung

Hochwertige Verpackung auf Italienisch

Der gesamte Kalender besteht aus italienischem Feinstpapier von Fedrigoni. Die kleinen Faltschachteln sind aus Fedrigoni Siro Black, 380 g/m² gefertigt. Die Kalenderschachtel selbst besteht innen aus einer einseitigen schwarzen Pappe und ist mit Sirio Nero 115 g/m² überzogen.

Der Gewürz-Adventskalender im Überblick

24 Gläschen (Glasvolumen ca. 30 ml) mit nummerierten Deckeln und bedruckten Aufklebern zur Bezeichnung der Gewürze

  • 24 Rezeptblätter mit leckeren Rezeptideen zum Nachkochen samt Zutatenbeschreibung sowie Infos zur Herkunft der Gewürze
  • Claim in schwarzer Heißfolienprägung auf dem Deckel
  • Logo seitlich auf dem Bodenelement
  • hochwertiger Karton aus italienischem Feinstpapier
  • Format: 324 x 228 x 45 mm
  • Gesamtgewicht: ca. 1.800 g
  • langjährige Wiederverwendbarkeit bzw. Nachfüllmöglichkeit
  • lokale und hochwertige Produktion
  • mehrfach ausgezeichnetes Design
  • Mindesthaltbarkeit der ungeöffneten Gewürzgläschen: 3 Jahre

Gewürz-Kalender bequem bestellen?

Die Kalender in der Standardausführung  können sofort bequem bestellt werden über unseren Onlineshop madika.de unter: https://www.madika.de/Gewuerz-Adventskalender,detail,1112041150.html. Bei individuellen Gestaltungswünschen stehen Ihnen unsere Kundenbetreuer sehr gerne zur Verfügung. Kontakt unter: www.eggerdruck.de, egger@eggerdruck.de

Viel Spass beim Ausprobieren wünscht das EGGER-TEAM!

<< Zur Beitragsübersicht

Einen Kommentar schreiben